Two Coasts´dogworks

Zwischen den beiden Küsten der Nord- und Ostsee sind wir zu finden; "Two Coasts´s dogworks".

Mitten in Schleswig-Holstein leben wir auf einem kleinen Hof mit 4 1/2 ha Land.

Zu unserer fünfköpfigen Familie gehören ein Hütehunderudel, eine Schafherde, ein Trupp Enten und Hühner.

Unsere Hunde sind unsere Leidenschaft!

 

Wenn sich 2 treffen, entsteht etwas Neues! So sind wir nun sehr stolz darauf, euch bei "Two Coasts`" unser neues Konzept für besonders motivierte Hunde-Mensch-Teams präsentieren zu können!

Parkour

Harmonie im Hundeteam im Einklang mit Geschicklichkeit, Ausdauer, geistiger Auslastung und Aufbau der Muskulatur.

 

Das alles bietet Parkour auf unserem Gelände und in unserer abenteuerreichen Umgebung!

 

 

Bedbugsearch & nosework

Der Geruchsinn eines Hundes ist der stärkste und wichtigste seiner Sinne!

Wir nutzen und fördern diese besondere Fähigkeit in der Ausbildung unserer Hunde zu

 Bettwanzenspürhunden

und im Training zur

Geruchsdifferenzierung

Herding & Herdingdogs

Hütehunde werden seit Generationen gezüchtet, um ihre Menschen bei der täglichen Arbeit mit dem Vieh in der Landwirtschaft zu unterstützen. 

Wir bilden Euch und Eure Hütehunde an unseren Schafen und Enten aus und züchten Hütehunde gezielt für die Arbeit am Vieh.

 

 


Das Two Coasts´Team

Mattias Svensson

Mattias, der "alte Schwede", lebt und arbeitet seit 1997 mit Hunden zusammen. Er trainierte 20 Jahre mit seinen Hunden in der Rettungshundearbeit und "Missing People" in Schweden. Durch seine Aussies kam er 2010 zur Hütearbeit und bildet seither seine Hunde erfolgreich an Enten, Schafen und Rindern aus. 2019 - 2021 absolvierten Mattias und sein Aussie Dizel eine Ausbildung zum Bettwanzensuchteam. Sie sind als Team anerkannt und zertifiziert in der "Bedbugfoundation".  In Zusammenarbeit mit Firmen zur Schädlingsbekämpfung tragen sie dazu bei, befallene Haushalte von lästigen Bettwanzen zu befreien. 2019 zog Mattias nach Deutschland und erfüllt sich nun den langen Traum, beruflich mit Hunden zusammen zu arbeiten.  Zur Zeit absolviert er eine Ausbildung zum Hundetrainer und beendet sein Trainerzertifikat in der International Dog Parkour Assoziation.

Juliane Weiel

Jule ist mit Schafen und Hunden aufgewachsen. Seit 2003 sind Aussies ihre täglichen Begleiter und seit 2008 unersetzliche Helfer beim Managen ihrer Schafsherde. Auf dem Hof von Jule und Mattias lebt eine ca. 50 köpfige Herde gemischter Landschafe. 

Jule ist seit 2006 in der Hütearbeit tätig und hat seither zahlreiche Seminare mit Trainern aus Canada, den USA, Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland besucht.  Seit 2008 trainiert Jule Hütehunde am Vieh, organisiert Seminare mit Trainern von außerhalb und Hütehundewettbewerbe (Trials) unter dem ASCA und AHBA.